Montag, 12. Oktober 2015

Schon wieder ein Jahr mehr!

Wenn nicht die liebe Giftige Blonde mich darauf hingewiesen hätte, dass unsere Blogs fast gemeinsam Geburtstag haben, wäre es mir dieses Jahr ehrlich gesagt entgangen. Beruflich hab ich enorm viel zu tun, weil der Turbohausmann und ich heuer so viel auf Urlaub waren und ich viel Zeit einarbeiten muss, Bloggereinladungen gibt es viele spannende, daher bin ich da immer wieder eingespannt, Familie und des Schicksals Entschuldigung für selbige, nämlich Freunde habe ich zum Glück auch.


Nun musste ich direkt schauen, was für ein Posting das allererste war: Fisolensalat mit Eierschwammerln - gnadenlos ohne Foto und nur das Rezept ohne jeglichen Kommentar. Ich hatte echt Null Ahnung, was ein Blog sein soll. Den Salat essen wir übrigens immer noch gern, der ist richtig gut!
Die nachfolgenden Fotos sind fast alle verschwunden, weil ich die irgendwo online gestellt hatte, wo sie im Rauschen des Internets untergegangen sind. War aber egal, weil der Blog eh nirgends aufgeschienen ist und kein Mensch außer engen Freunden den gelesen hat und die hatten die geposteten Gerichte meist selbst verkostet.
War eigentlich recht entspannt, muss ich sagen. Aber andererseits: Stress mache ich mir bis jetzt keinen mit dem Blog. Es macht Spaß zu bloggen und anscheinend gefällt das, was ich schreibe, anderen Leuten auch, was mich schon ein bissi freut. Daher wurschtle ich wie auch sonst im Leben weiter vor mich hin, ohne jeglichen Ehrgeiz und ohne Ziel und einigermaßen chaotisch. Sorry, ich kann nicht anders! Auf jeden Fall freue ich mich über jeden einzelnen Leser und jeden einzelnen Kommentar. Es ist schön, immer wieder ein wenig Applaus auf diese Weise zu bekommen.

Was mir immer noch viel Spaß macht, sind die Rettungsaktionen, die die Giftige Blonde und ich ins Leben gerufen haben. Wobei ich gestehen muss, dass sie da deutlich mehr Zeit investiert als ich. Ich kann leider nicht einmal sagen, dass sich das ändern wird - wie erwähnt: zeitmäßig Land unter.



Das zweite Kind, Österreich bloggt bunt, ist derzeit noch in den Windeln und ich habe noch nicht einmal selber dazu gebloggt. Mal schauen, wie sich das weiter entwickeln wird.




Und nun danke ich der Giftigen Blonden, dass sie mich nicht nur erinnert hat, sondern mir auch noch einen Topfenstrudel gebracht hat! Merci, Sina!



 
Click zu Sinas Posting


Kommentare :

  1. Gratulation! Und dass Du zu meinen liebsten Blogs gehörst, bei denen ich unbedingt jeden Beitrag lesen muss, das weißt Du ja, oder?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war mir nicht klar. Umso mehr freut es mich, das zu lesen, Susanne! :)

      Löschen
  2. Happy Birthday! Da sind wir ja alle Oktober-Geburtstagskinder :D
    Ich hätte aber noch eine Woche ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oha! Noch eine im Bunde. Sollen Sina und ich dir Geburtstagskuchen spendieren? ;)

      Löschen
  3. Liebe Susi, herzlichen Glückwunsch zu Blog Geburtstag und weiterhin viel Spass und Freude.
    Liebe Grüsse aus Zürich,
    Andy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das ist aber lieb von dir, Andy!

      Löschen
  4. Happy Birthday, liebe Susi! Auf weitere inspirierende Jahre mit dir :-)
    Alles Liebe vom Mädel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Maria,
      wenn nichts Dramatisches passiert, wurschtle ich weiter vor mich hin. :)

      Löschen
  5. Da schließe ich mich doch sehr gerne an an die vielen Glückwünsche und Wünsche ans Weitermachen, genau so verstehe ich das Bloggen auch, ein Freizeit-Vergnügen!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Dass wir diesbezüglich Seelenverwandte sind, das dachte ich schon.

      Löschen
  6. Liebste Glückwünsche auch von mir und Herr H.! Und ansonsten kann ich mich nur Susanne anschließen. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... sprach die Frau, die die unglaublichsten Torten bäckt!
      Merci für die Wünsche und grüße auch Herrn H. von mir.

      Löschen
  7. Herzlichen Glückwunsch. Ich freu mich auf weitere interessante Dinge!
    Off topic: Zur Gestaltung meiner Unterseite "foodblogs", auf welcher du auch einen Platz gefunden hast, möchte ich gern deinen Kochlöffel für den Link zu dir benutzen und erbitte dazu deine Genehmigung.
    Liebe Grüße
    Hans-Georg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bedien dich, lieber Hans-Georg.
      Auch sonst: meine Fotos sind so schlecht, die kann ich problemlos unter creative commons stellen. Kannst du alle haben. ;)

      Löschen
    2. Vielen Dank. Du bist erledigt, äh, ich meine der Link zu Dir.

      Löschen
    3. Oha! Deswegen fühl ich mich heute so k.o. - du hast mich erledigt ... :o

      Löschen
  8. auch von mir natürlich alles Gute! Mit fünf Jahren gehörst du in der heutigen Zeit ja schon fast zu den Blog-Urgesteinen :-))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Uschi, nicht nur zum Bloggerurgestein. Auch sonst Urgestein genug. ;)

      Löschen
  9. Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag :-) ... ich kenn das, meiner war im August und ist glatt spurlos an mir vorbei gegangen dieses Jahr :-)))
    Freu mich auf noch viele Rettungsaktionen mit Dir und Sina und überhaupt: ganz liabe Grias von Südtirol ins herrliche Wien!
    Kebo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kebo, das sind aber nette Wünsche. Danke dafür.
      Mit den Rettungsaktionen läuft es ja nur so gut, weil alle so super mitmachen. Wenn Sina und ich allein das schupfen würde, wäre es nicht einmal der halbe Spaß.

      Löschen
  10. Soo und jetzt komme ich auch noch persönlich vorbei!
    Herzlichen Glückwunsch dem Blog, der nun wirklich kein Baby mehr ist, sondern eine Liga weiter ist.
    Für mich war er das sowieso immer schon. Und bitte, bleib so wie du bist,..und ich erinnere dich gerne jedes Jahr wieder ;-)
    Liebe Grüße und ich hoffe es war heute alles in Ordnung..freue mich auf Nachricht *umärmeldichundenturbohausmann'
    Sina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, du Liebe, dass wenigstens du auf meinen Blog schaust.
      Und vielen Dank für den Topfenstrudel. Der hat wirklich noch gefehlt hier.

      Löschen
  11. auch von mir herzlichen Glückwunsch, bei dir lese ich immer gern und mache mit beim "Hüten" der 2 "Kinder"!
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Friederike. Das Kompliment kann ich aber zurückgeben, denn dein Blog ist wirklich ein ganz toller!

      Dein Angebot fürs Babysitten nehme ich sofort und auf der Stelle an. :D

      Löschen
  12. Liebe Susi, auch von mir die allerliebsten Bloggeburtstagsgrüße ♡
    Auch wenn ich etwas kommentierfaul bin, schaue ich hier oft und sehr gerne vorbei. Bitte mach genau so weiter.
    Happy Birthday
    Janke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Janke!
      Wenn du kommentierfaul bist, freut es mich umso mehr, wenn du heute einen Kommentar geschrieben hast. :)

      Löschen
  13. halo Susi,
    bin ja noch nicht so lange hier, aber ich gratuliere Dir auch ganz herzlich zu Deinem Blog-Geburtstag!
    Ich freue mich auf viele weitere Posts!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gerti,
      gerade wenn du noch nicht so lange hier bist und trotzdem gratulierst, find ich das toll. Danke dir!

      Löschen