Sonntag, 26. Juni 2016

Nektar

Einträchtig sammeln Hummeln und Bienen Nektar von meinem Lavendel. Schon die ganze Woche ist da ein Schwirren und Brummen, dass es eine Freude ist. Ich kann mich gar nicht sattsehen an diesem Schauspiel, das mir die Emsigen direkt vor meiner Eingangstüre bieten.



Wieder eine sonntägliche Inspiration, die ich zu Eclectic Hamilton und ihrer Link Party schicke.

Kommentare :

  1. Vielleicht könntest du einen Bienenstock auf deinem Balkon installieren. Imkern in der Stadt ist voll im Trend.

    Frau A. vom Bodensee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Frau A.,
      ich fürchte, da kriege ich von der Hausverwaltung dann endgültig einen Platzverweis. Wo ich doch jetzt schon jede Menge illegaler Pflanzen habe. ;)

      Löschen
  2. Liebe Susi,
    ich bin immer wieder aufs Neue beeindruckt was Du alles auf Deinen Balkon hast und wie es gedeiht. Der Lavendel gehört auch sehr zu meinen Lieblingen und die Rosen mögen ihn auch, weil er doch einiges Ungeziefer abhält.Ich genieße den Duft und die Beoabachtungen mit den Bienen und Schmetterlingen, zu schön. Gestern habe einen Teil meines Lavendels geerntet und trockne ihn. dann mache ich einige neue Gewürzmischungen, freue mich schon.
    Liebe Grüße und einen guten Wochenstart.
    Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ingrid,
      die Natur ist schon ein Wunder, gell? Das sind solche Momente, aus denen man viel mitnehmen kann.

      Löschen
  3. Bei mir im Garten ist es dasselbe. Und ich könnte auch stundenlang zuschauen und beobachten. Absolut faszinierend, die fleissigen kleinen Tierchen!

    Ich freue mich sehr, dass du bei Sunday Inspiration mit dabei bist und wünsche dir einen schönen Wochenstart!
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ines,
      danke für dein schönes Event.
      Auch dir einen guten Start in die Woche!

      Löschen
  4. ich mag das Gesumme zwischen den Blüten auch sehr gern, bin nur im Moment schlecht auf Hummeln zu sprechen, weil eine so schreckhaft war und mich unbedingt in den Arm stechen musste, ich wollte sie ja nur von meinem Gesicht fernhalten :-((
    grrr... tut ganz schön weh so ein frischer Hummelstich...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Somit kennst du nun den Unterschied zwischen männlichen und weiblichen Hummeln ... ;)
      Eine Erkenntnis, die verdammt schmerzen kann.

      Löschen